Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0134ffb/colab-in.de/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0134ffb/colab-in.de/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87
AGB – co:Lab

AGB

Teilnahme an den Events im co:Lab by District Five der Menrad + Stehle Gastro GbR

Die Events im co:Lab by District Five beinhalten alle Raumvermietungen und Veranstaltungen im Gebäude in der Hindemithstraße 70, 85057 Ingolstadt die im Auftrag der Menrad + Stehle GbR stattfinden. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis für die Teilnahme an diesen Veranstaltungen.

1. Anmeldung zu einem Event | Buchung der Räumlichkeiten

Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich schriftlich. Hierzu stellen wir Ihnen ein Online-Anmeldeformular zur Verfügung, in dem ein Angebot erstellt, sowie die Buchung getätigt werden kann.
Die Anmeldung wird erst durch unsere Bestätigung per E-Mail rechtsverbindlich.

2. Kosten

Die angegebene Raummieten verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeit 19%). Verpflegungspakete können wahlweise hinzugebucht werden (MwSt. 7%)
Die Teilnahmegebühr zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ist mit Zugang der Rechnung sofort fällig. Zahlungen werden ausschließlich per Banküberweisung akzeptiert. Die komplette Gebühr für den gebuchten Zeitraum ist in jedem Fall zu entrichten, auch wenn die Teilnahme nur zeitweise erfolgt.

3. Stornierung

Sie können die Teilnahme bis 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei schriftlich per E-Mail an info@colab-in.de stornieren. Zu einem späteren Zeitpunkt ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

4. Absage von Veranstaltungen

Bei Absage werden bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmegebühren zurückerstattet.

Weitergehende Haftungs- und Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt.

5. Änderungsvorbehalt

Wir sind berechtigt, notwendige inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen oder Abweichungen (z.B. aufgrund von Rechtsänderungen) vor oder während der Veranstaltung vorzunehmen, soweit diese den Nutzen der angekündigten Veranstaltung nicht wesentlich ändern.

6. Haftung für Außenfläche, Räume und verlorene/beschädigte Gegenstände

Der komplette Außenbereich wird den Teilnehmern zur Verfügung gestellt und ist frei nutzbar. Wir übernehmen jedoch keinerlei Haftung für Schäden die im Außenbereich bzw. außerhalb der geschotterten oder gepflasterten Wege passieren. Trotz regelmäßiger Kontrolle weisen wir darauf hin, dass Astbruch oder Baumgut auf die Freifläche fliegen kann. Daher ist das Betreten der Fläche unter den Bäumen stets auf eigene Gefahr.
Wir haften nicht für Verluste oder Beschädigung mitgebrachter Gegenstände auf Veranstaltungen, es sei denn, der Verlust oder die Beschädigung dieser Gegenstände ist auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten durch uns zurückzuführen.